Spezial-Abo

The Black Keys sagen ihre Europa-Tournee ab – drei Deutschland-Konzerte betroffen

Diese Nachricht war womöglich abzusehen, ist für Fans der Black Keys dennoch eine bedauerliche Meldung: Aufgrund einer Schulterverletzung des Schlagzeugers Patrick Carney sieht sich das Duo gezwungen ihre für Februar und März geplanten Live-Termine in Europa abzusagen.

Dies betrifft ebenso die drei Deutschland-Termine in München (19.02.2015, Zenith), Berlin (20.02.2015, Max-Schmeling-Halle) und Düsseldorf (25.02.2015, Mitsubishi Electric Halle). Es wird keine Nachholtermine geben. Die Tickets können an der jeweiligen Vorverkaufstelle zurückgegeben werden.

Patrick Carney hatte sich zum Jahreswechsel verletzt als er während seines Urlaubs auf der Insel Saint-Barthélemy im Meer von einer großen Welle erfasst und auf den Meeresgrund geschleudert wurde. Dabei kugelte er sich die Schulter aus. Die Vermutung, dass der Schlagzeuger somit erstmal keine Konzerte spielen könne, lag nahe. Nun bestätigt sich diese Annahme.

The Black Keys entschuldigen sich in einem Statement auf ihrer Homepage bei den Fans: “We are very sorry to have to cancel our upcoming performances through March 10. Patrick needs time to heal. We thank all of our fans for their support and we’re looking forward to getting back on the road.”


Von Abba bis Spice Girls: Wie Songtexte missverstanden werden können
Weiterlesen