Highlight: Die 11 erfolgreichsten Alben der Welt

„The Endless River“ von Pink Floyd könnte schon vor Veröffentlichung Geschichte schreiben

Zwei britische Bands konkurrieren um den Titel der meisten Vorbestellungen aller Zeiten bei Amazon: Wie NME vermeldet, steuert Pink Floyds THE ENDLESS RIVER mit großen Schritten auf den neuen Rekord zu. Bislang belegte MIDNIGHT MEMORIES von One Direction den ersten Platz.

Noch ehe am 7. November das letzte Album THE ENDLESS RIVER von Pink Floyd erscheint, könnte die Platte ihren ersten Rekord gebrochen haben. Die Zahl der Vorbestellungen in Großbritannien steige Medienberichten zufolge so schnell an, dass die Bestmarke von One Direction aus dem letzten Jahr schon bald geknackt sein könnte.

Eine offizielle Stellungnahme von Amazon bestätigt laut NME, dass THE ENDLESS RIVER am Mittwoch, 22. Oktober, bereits das meist vorbestellte Album 2014 war. Bisherige Spitzenreiter sind One Direction, und auch Robbie Williams hielt einst den Rekord.


„Avengers: Endgame“: So viele Menschen haben Bock auf das Superhelden-Finale
Weiterlesen
Kooperation