The xx kündigen erste neue Songs für 2016 an

von

The xx haben bekanntgegeben, dass weitere Songs für ihren COEXIST-Nachfolger (2012) entstanden sind. Zudem versprachen sie, 2016 erste neue Musik daraus hören zu lassen.

Die Band performte als Teil einer Supergroup zusammen mit Four Tet und Warpaint-Schlagzeugerin Stella Mozgawa bei Annie Macs Show auf BBC Radio One am 18. November, als sie die News verkündeten.

Zwischen Präsentationen von Jamie xxs Songs vom aktuellen Album IN COLOUR, sprach Jamie xx über die Pläne der Band: „We start again in the studio tomorrow up until Christmas. It’s going well and we’re just enjoying it. We’ve been doing it for so long now. I’m really looking forward to wrapping that up as well.“

Annie Mac fragte konkret, ob Fans für 2016 neue Musik erwarten dürfen, woraufhin Sängerin und Gitarristin Romy Madley Croft nickend antwortete.


„Babylon Berlin“, „Bad Banks“, „Better Call Saul“: Das sind Eure Serien/TV-Sendungen des Jahres 2018
Weiterlesen