Trailer: Snoopy & Charlie Brown sind mit den „Peanuts“ 2015 wieder im Kino

von

Nach 35 Jahren Pause – „Gute Reise, Charlie Brown“ lief 1980 in den Kinos – ist es nächstes Jahr wieder soweit: Charlie Brown und Snoopy kehren zurück auf die Kinoleinwand, und das gleich in 3D.

Der Produzent von „Peanuts“, Craig Schulz, ein Sohn des „Peanuts“-Schöpfers Charles Schulz, sagte zu USA Today: „Es war längst überfällig, die Fans fragen seit langem aber wir haben gewartet, bis die Zeit reif war.“

Gerade nach dem Tod seines Vaters im Jahr 2000 habe seine Familie die Integrität der Charaktere schützen wollen, und man habe sich dem Thema Kinofilm daher ganz vorsichtig angenähert.

„Unsere erste Prioriät war es immer, seine Arbeit und sein Erbe so authentisch wie möglich zu behandeln“, sagt Schulz weiter.
Das Drehbuch für den Animationsfilm schrieb Craigs Sohn Bryan, und somit sind drei Generationen der Familie direkt an dem Projekt beteiligt. Das Resultat dürfte sich, glaubt man den Bildern des Trailers, wirklich sehen lassen.

Der Kinostart in Deutschland ist für den 10. Dezember 2015 vorgesehen.



Kanye Wests Netflix-Doku war 21 Jahre in Arbeit
Weiterlesen