Ufo361: Hochzeit und Vaterschaft geplant?

von

Kürzlich erst hat 187-Straßenbande-Mitglied Gzuz geheiratet. Was ihn nicht daran hinderte, auf einem Konzert von Ufo361 in Hamburg aufzutreten – im Hochzeitsanzug. Nun sieht es so aus, als hätte Ufo361 sich von seinem Rap-Kollegen inspirieren lassen und würde ebenfalls eine Hochzeit planen.

Bei einem Auftritt in Karlsruhe fragte der „Stay-High“-Rapper das Publikum: „Hattet ihr jemals das Gefühl, dass ihr aufgepasst hättet, wen ihr liebt?“. Die Menge kreischt. Der Rapper: „Ich auch, sehr oft sogar.“ Damit hätte die Überleitung zu seinem Song „Pass auf wen du liebst“ von seinem 2019 erschienenen Album WAVE komplett sein können.

Ufo361 fährt jedoch fort: „Aber vor Kurzem habe ich mich krass verliebt, ihr wisst Bescheid! Ich habe ihr letzte Woche einen Antrag gemacht, ihr wisst Bescheid.“ Das Publikum reagiert euphorisch auf die Nachricht, und dann setzte UFO361 sogar noch einen oben drauf: „Und bald ist sie schwanger!“

@yourbosniancrush76 Wowww 🤯😍 #fy #ufo #festival #deutschrap #hook #up #2022 ♬ Originalton – almin

Heiratet Ufo361 wirklich?

Ob der Berliner Rapper aber wirklich heiratet, oder nur sein Bühnenprogramm mit großen Ankündigungen aufpeppen wollte, bleibt erst einmal offen. Denn bisher hat Ufo361 stark auf seine Privatsphäre geachtet. In vielen Songs war von einer ominösen Tiffany die Rede – die aber mehr Kunstfigur als reale Freundin zu sein schien. Inzwischen hat sich der Rapper angeblich von Tiffany getrennt, allerdings handelte es sich wohl, wenn überhaupt, eh eher um eine komplizierte On-Off-Beziehung.

Einige Bilder auf Instagram sprechen aber dafür, dass Ufo361 es diesmal tatsächlich ernst meint. So postete er vor kurzem ein Bild von sich in Begleitung einer schick gekleideten, aber maskierten Frau auf der Pariser Fashion Week. Vielleicht bahnt sich tatsächlich etwas an? Wenn ja, kommt Gzuz bestimmt gerne zur Hochzeitsfeier – sofern er dann nicht schon im Knast sitzt.


Beyoncé veröffentlicht neues Album RENAISSANCE im Juli
Weiterlesen