Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Video: Wladimir Putin covert „Creep“ von Radiohead

Krim annektieren, Syrien bombardieren, US-Wahl hacken… Es gibt kaum Dinge, die Wladimir Putin in seiner Karriere nicht kaputt bekommen hat. Als eines der wenigen, bisher unversehrten Angriffsziele hat der russische Präsident nun scheinbar die vor allem in der intellektuellen Schicht beliebte Band Radiohead ausgemacht. Wladimir hat sich deshalb in seiner unnachahmlich eigenwilligen Art des Radiohead-Songs „Creep“ angenommen, den er stimmgewaltig vor ausgewähltem Publikum präsentierte.

Seht hier das Radiohead-Cover: „Creep“ von Wladimir Putin

Anmerkung: Es besteht die Möglichkeit, dass es sich bei dem Video um eine Montage handelt, in der der Inhaber des YouTube-Channels „Kremlin Official“ Material von „Russia Today“ verwendete. Demnach habe Putin nicht „Creep“, sondern in Wirklichkeit den Song „Blueberry Hill“ intoniert. Welche dieser Quellen nun glaubwürdiger ist, müsst Ihr entscheiden.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Mit „50 Jahre ME“-Jubiläumsspecial und einem Ritt durch die Pop-Jahrzehnte: Der neue Musikexpress – jetzt am Kiosk!
Weiterlesen