„Wednesday“: Tanz aus dem Netflix-Hit ist von Nina Hagen inspiriert

von

Wednesday Addams tanzt auf dem Schulball mit starrem Blick und abgehackten Bewegungen – auf TikTok und Instagram geht die Szene der Netflix-Serie „Wednesday“ viral. Nutzer*innen stellen den Tanz zu Lady Gaga „Bloody Mary“ nach. Im Original tanzt Wednesday-Darstellerin Jenna Ortega zu „Goo Goo Muck“ von The Cramps.

In der „Tonight Show“ hat sie Host Jimmy Fallon erzählt, wie sie auf die Choreografie gekommen ist. Die Schritte habe sie sich in zwei Tagen selbst ausgedacht. Neben Videos von tanzenden Teenagern aus der Gothic-Szene haben sie auch Sängerinnen wie Siouxsie Sioux, Lene Lovich und Nina Hagen beeinflusst. Ebenfalls habe sie Bewegungen von Lisa Loring übernommen, die in der TV-Serie „The Addams Family“ Wednesday verkörperte.

[relates article=’1992991′]

Die von Tim Burton produzierte Netflix-Serie wurde am 23. November veröffentlicht. Seitdem wurde sie schon über eine Milliarde Stunden gestreamt. „Wednesday“ erzählt die Geschichte der gleichnamigen Addams-Family-Tochter, die in einem Internat für übersinnliche Wesen versucht, eine Mordserie aufzuklären.


Drake möchte für seinen nächsten Meilenstein Bonuszahlungen
Weiterlesen