2001: Tokio Hotel kündigen neues Album für November an

von

Lange haben sich Bill, Tom, Gustav und Georg Zeit gelassen. Nachdem Tokio Hotel in den vergangenen Jahren immer wieder Singles veröffentlicht hatten, soll jetzt endlich ein neues Album erscheinen. Die sechste Platte trägt den Namen 2001 – eine Anspielung auf das Gründungsdatum der Band – und soll am 18. November 2022 veröffentlicht werden.

Corona habe auch Tokio Hotel schwer getroffen, erklärte Bill Kaulitz. Die Lateinamerika-Tour musste abgesagt werden und die Band sei mit „gebrochenem Herz“ zurück ins Studio gegangen. Das habe sie aber zusammengeschweißt. „Zum ersten Mal seit langem fühlte es sich wieder ein bisschen an wie damals, vor über 20 Jahren.“

Der Sänger verspricht ein „ziemlich buntes“ Album, das „back to the roots“ gehe. Man wolle sich bei all den wichtigen Menschen bedanken. 2001 von Tokio Hotel kann hier vorbestellt werden.

Tracklisting:

  1. Durch den Monsun 2.0
  2. HIM
  3. White Lies x VIZE
  4. Ain’t Happy
  5. Just A Moment
  6. Hungover You
  7. Smells Like Summer
  8. Happy People feat. Dadi Freyr
  9. Here Comes The Night
  10. Dreamer
  11. Runaway
  12. When We Were Younger
  13. Bad Love
  14. Another Lover
  15. Berlin feat. VVaves
  16. Back To The Ocean

Tokio-Hotel-Konzerte in Deutschland

2023 geht die Band auf ihre „Beyond The World“-Tour und macht auch in Deutschland Halt. Hier gibt es Karten.

  • 4. Mai 2023 – Frankfurt, Batschkapp
  • 7. Mai 2023 – Köln, E-Werk
  • 9. Mai 2023 – Stuttgart, Im Wizemann
  • 17. Mai 2023 – Leipzig. Haus Auensee
  • 18. Mai 2023 – Hamburg, Markthalle Hamburg
  • 19. Mai 2023 – Berlin, Huxleys Neue Welt

Zuletzt sorgten Tokio Hotel durch ihr Kraftklub-Feature „Fahr mit mir (4×4)“ für Schlagzeilen – und Bill und Tom Kaulitz mit ihrem Podcast „Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“, in dem es jüngst etwa um Bills Alkoholkonsum ging.

Anfang 2021 veröffentlichte Bill Kaulitz seine Autobiografie „Career Suicide“.


Peter Doherty: „Ich bin seit Jahren die Speerspitze des Indie-Sleaze!“
Weiterlesen