Aphex Twin veröffentlicht zwei Tracks von neuer EP

von

Die Plünderung des Archivs geht munter weiter. Erst vor kurzem hatte Richard D. James, bürgerlicher Name von Aphex Twin, einen ganzen Haufen unveröffentlichter Musik auf Soundcloud hochgeladen und dort kostenfrei mit seinen Hörern geteilt, da gibt es bereits abermals neue Klänge zu hören. Am 21. August erscheint auf Warp unter James‘ Pseudonym AFX die EP ORPHANED DEEJAY SELEK (2006-2008). Darauf versammelt befinden sich Aufnahmen, in denen er mit Acid Grooves experimentiert. Es ist seine erste Veröffentlichung unter diesem Namen, seit 2004 das dreieinhalb Stunden lange Werk ANALORD erschien.

t:Simple Slamming B 2 .wav by aphextwin


Taken from the ‚Orphaned Deejay Selek 2006-08 E.P‘
auf SoundCloud ansehen

Auf Soundcloud gibt es nun den Track „Simple Slamming B“ von der Zusammenstellung im Stream zu hören. Darüber hinaus kann man auf der Seite von Plattenfirma und Distributor Bleep das wie immer krude betitelte „midi pipe1c sds3time cube/klonedrm“ im Stream hören.


Fünf Songs von Mighty Oaks, die man kennen sollte
Weiterlesen