Toggle menu

musikexpress

Suche

Arcade Fire kündigen zwei Deutschland-Konzerte an

von

Der Open-Air-Sommer kann kommen: Nachdem sie bereits einige Festival-Auftritte in Europa angekündigt hatten, bestätigen Arcade Fire und ihr nationaler Veranstalter MCT nun auch zwei Headliner-Shows in Deutschland.

Arcade Fire werden am 16. Juni 2017 in Köln (Tanzbrunnen) und am 2. Juli 2017 in Berlin (Kindl-Bühne Wuhlheide) auftreten. Tickets für beide Konzerte kosten mindestens 49,40 Euro, der Vorverkauf startet am 17. Februar um 11 Uhr. Facebook-Events für Köln und für Berlin stehen ebenfalls.

2013 erschien Arcade Fires aktuelles Album REFLEKTOR. Der Nachfolger dürfte nun mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit noch vor ihren neuen Konzertterminen, also im Frühjahr 2017 erscheinen. Die Ausnahmeband um Win Butler und Reginé Chassagne bestätigte diese Pläne bereits lose, einen ersten neuen Song namens „I Give You Power“ stellten sie einen Tag vor Donald Trumps Amtseinführung vor.

https://www.youtube.com/watch?v=f6jma9VQEls
mehr: 
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen