Billie Eilish: Designt sie bald eigene Air Jordans?

von

Noch gibt es kein offizielles Statement, doch Gerüchten zufolge soll US-Sängerin Billie Eilish mit der Sneaker-Marke Jordan Brand von Nike zusammenarbeiten. Eilish hatte sich in der Vergangenheit immer wieder positiv zu den Kult-Sneakern aus der Air-Jordan-Reihe geäußert. In einem Interview mit der Marke verriet sie: „Was ich so an Air Jordans mag, ist, dass es so viele gibt. Wenn du einen nicht magst, kannst du einen anderen gut finden. Jeder Schuh hat seine eigene Persönlichkeit. Ich liebe alle.“

Sneaker-Insider sorgt mit geleaktem Foto für Gerüchte

Bei dieser Begeisterung ist es nicht verwunderlich, dass Fans schon lange auf eine Kooperation Eilishs mit Sneaker-Hersteller Jordan Brand warten. Auf Konzerten trägt die 19-Jährige oft ihre Air Jordan 1s. Neuen Stoff für Gerüchte lieferte nun ein Instagram-Post des Szene-Insiders „Sole Retriever“. Auf einem anscheinend geleakten Foto ist eine Arbeitsmappe zu sehen, deren Beschriftung wenig Raum für Interpretation lässt. Gibt es also bald die Billie-Eilish-Jordans?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sole Retriever (@thatsoleretriever)

Ob das am 13. Juni gepostete Foto wirklich echt ist, eventuell sogar Teil einer Marketing-Strategie, oder ob es sich doch nur um einen Fake handelt, bleibt abzuwarten. Klar ist: Sollte es jemals die Billie-Eilish-Sneaker geben, wird es wohl nicht lange dauern, bis diese restlos ausverkauft sind.


Studie beweist: Billie Eilish ist der Popstar mit dem größten Wortschatz
Weiterlesen