Billie Eilish: Fans können durch Klimaschutz-Engagement Tickets für Arenatour 2020 gewinnen

Billie-Eilish-Fans können ihre Lieblingsmusikerin ab sofort beim Kampf gegen den Klimawandel unterstützen und dabei gleichzeitig Tickets für ihre bevorstehende Arenatour gewinnen.

Erst kürzlich verkündete Eilish, sie wolle zukünftig ihr Tourleben so umweltfreundlich wie möglich gestalten. Um dieses Vorhaben möglichst effizient umzusetzen, habe sich die Sängerin mit der Organisation REVERB zusammengetan, die sich für mehr Nachhaltigkeit in der Musikbranche einsetzt. „Es wird also keine Plastikstrohhalme bei meinen Konzerten geben, Fans werden ihre eigenen Wasserflaschen mitbringen, überall wird es Recycle-Behälter geben“, so die Sängerin im Gespräch mit Talkshow-Host Jimmy Fallon.

Zusätzlich hat die Sängerin sich nun mit der gemeinnützigen Organisation „Global Citizen“ zusammen getan. Via Twitter teilte Eilish einen Link zu ihrer Aktionsseite, auf der sich Fans und Interessierte registrieren und anschließend über Themen wie Umweltverschmutzung, Globale Erwärmung und den Klimawandel informieren können. Gleichzeitig qualifizieren sich die Teilnehmer damit für eine Verlosung, bei der es Tickets für Eilishs teilweise bereits ausverkaufte Welttournee 2020 zu gewinnen gibt.

Billie Eilish live 2020 – hier sind die Europatermine:

  • 10.07. Lissabon, Portugal – NOS Alive
  • 13.07. Amsterdam, Niederlande – Ziggo Dome
  • 14.07. Berlin, Deutschland – Mercedes-Benz-Arena
  • 15.07. Köln, Deutschland – Lanxess Arena
  • 17.07. Mailand, Italien – MIND (Area Expo)
  • 18.07. Paris, Frankreich – Hippodrome de Longchampe
  • 19.07. Werchter, Belgien – Festivalpark
  • 21.07. Manchester, Großbritannien – Manchester Arena
  • 22.07. Manchester, Großbritannien – Manchester Arena
  • 24.07. Birmingham, Großbritannien – Arena Birmingham
  • 26.07. London, Großbritannien – O2 Arena
  • 27.07. London, Großbritannien – O2 Arena

Tickets gibt es online bei Eventim sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Zuletzt sorgte die Musikerin bei ihren Fans mit der Ankündigung zwei neuer Songs sowie eines „Xanny“-Musikvideos für Furore. Einer der Tracks soll bereits im Zeitraum des 11. bis 17. Novembers erscheinen.

Auch ein Akustik-Album der Sängerin wird demnächst erhältlich sein. Dieses entstand während eines Besuchs von Jack Whites „Third Man Records“-Labelsitz in Nashville. Während ihres Aufenthalts gab die Musikerin gemeinsam mit ihrem Bruder Finneas ein Geheimkonzert, das man nur mit persönlicher Einladung besuchen konnte. Das Geschwister-Duo soll dabei insgesamt elf Akustiksongs, darunter „Ocean Eyes”, „Bury a Friend”, „I Love You” und “Bad Guy”, gespielt haben.

Billie Eilish veröffentlichte 2019 ihr Debütalbum WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?. Im September trat sie beim Lollapalooza Festival in Berlin auf.


Jahresrücklick: Diese Musiker waren 2019 besonders beliebt bei Tinder-Nutzern
Weiterlesen