Brandon Flowers und Avicii stellen gemeinsamen Song „The Days“ vor

von
Brandon Flowers arbeitet…

Eine außergewöhnliche Kooperation, mit der wahrscheinlich niemand gerechnet hatte: Killers-Frontmann Brandon Flowers arbeitete mit DJ und Sommerhit-Produzent Avicii zusammen. Und das obwohl Flowers eigentlich nichts mit Elektro-Künstlern zu tun haben wollte und sein aktuelles Album THE DESIRED EFFECT keine Vermutung zulässt, dass er an solch einer Kooperation Interesse haben könnte.

Das Ergebnis der Zusammenarbeit von Flowers und Avicii heißt „ The Days“ und klingt wie ein Track eben klingt, wenn Avicii seine Finger im Spiel hat. Letztendlich handelt es sich um einen Song, den Avicii bereits 2014 veröffentlicht hat. Flowers steuerte lediglich den Gesang bei.

Ursprünglich sollte Robbie Williams den Gesangspart bei „The Days“ übernehmen, obwohl der Text aus der Feder von Brandon Flowers stammt. Nun hat Flowers selbst den Part übernommen. Es ist noch nicht klar, ob der Track als Single veröffentlicht wird.



Crossover: So findet Rock-Musik im deutschen HipHop statt (und umgekehrt)
Weiterlesen