Bushido macht Zahnpflege-Werbung – und kassiert Spott und Häme

von

Bushido als Influencer? Eine interessante Vorstellung. Fand wohl auch ein Drogeriekonzern, der den Rapper als Werbefigur angeworben hat. Am ersten Mai veröffentlichte der Label-Chef von „Ersguterjunge“ in seiner Instagram-Story ein Video, in dem er für ein Zahnaufhellungs-Produkt warb. Dabei machte der Gangsta-Rapper allerdings eine etwas unbeholfene Figur.

Aufhänger für das Video war laut Bushido der bevorstehende zehnjährige Hochzeitstag von ihm und seiner Ehefrau Anna-Maria Ferchichi. Was Bushido nämlich keine Ruhe lässt: Anna-Maria ist nach ihrer Drillings-Schwangerschaft schon wieder „in shape“. Dafür tut die Ehefrau laut Bushido wohl auch einiges; „sie ist am Start, sie geht zum Sport, alles was man so als Frau macht.“ Und auch ihre Zähne wären „sehr weiß“. Klar, das Bushido sich da an ihrer Seite unwohl fühlt und nachziehen will. Also geht’s für ihn bald zum Friseur, und auch mit Sport möchte er eventuell wieder anfangen. Vor allem aber um seine Zähne will er sich kümmern. Die perfekte Überleitung zu dem Zahnaufhellungs-Produkt, für das er anschließend Werbung macht. Unter anderem, indem er sich vor der Kamera die Zähne putzt. Was ihm nicht so viel Spaß zu bereiten scheint, zumindest lassen das die Grimassen, die er dabei schneidet, vermuten.

Oliver Pocher und Fler spotten über Bushido

Dass der Spott bei einer solchen Steilvorlage nicht ausbleiben würde, war natürlich klar. Im Netz machen sich viele Menschen über die Werbeaktion lustig. Auch Prominente mischen mit. Oliver Pocher postete einen Screenshot aus dem Video und schrieb: „Okay…es wird so langsam wieder Zeit für eine Bildschirmkontrolle“. Pocher veröffentlichte zeitweise ein Social-Media-Format namens „Bildschirmkontrolle“, in dem er sich über die Social-Media-Auftritte von Influencern und anderen Personen des öffentlichen Lebens lustig gemacht hatte.

Auch der Rapper Fler schoss gegen Bushido. In einer Instagram-Story schrieb er im Bezug auf Bushido: „Alle supporten! Damit man das nicht länger angucken muss“. Allerdings machte der Berliner Rapper in der Vergangenheit selbst Werbung für den Zahnpflegeproduktehersteller.


FKA Twigs veröffentlicht neuen Song „Killer“
Weiterlesen