Spezial-Abo
Highlight: Welches Equipment verwenden eigentlich… Daft Punk?

Daft Punk: Live-Performance bei den „GRAMMY Awards 2014“


Daft Punk werden 2014 wieder live im Fernsehen zu sein – das französische Duo wird Songs ihres aktuellen Albums RANDOM ACCESS MEMORIES live bei den „GRAMMY Awards 2014“ performen. Die Preisverleihung findet am 26. Januar 2014 in Los Angeles statt – in fünf der 82 Kategorien sind Daft Punk selbst nominiert. Neben Daft Punk wird Kendrick Lamar für Livemusik sorgen.

Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter von Daft Punk machen sich live rar. Zwar besuchten sie 2013 die MTV European Music Awards, aber ohne eigene Live-Performance. Ihr letzter musikalischer Auftritt liegt nun schon fünf Jahre zurück. Damals hatten sie bei den „GRAMMY Awards 2008“ an der Seite von Kanye West den Song „Stronger“ performt. Umso mehr kann man sich auf einen Live-Auftritt des Duos freuen, das sich bei Live-Auftritten stets hinter Roboter-Helmen versteckt.

Der in diesem Jahr veröffentlichte und auf dem aktuellen Album RANDOM ACCESS MEMORIES enthaltene Song  „Get Lucky“ gilt als einer der meistgecoverten Songs in diesem Jahr.

Seht hier Daft Punks letzten TV-Auftritt bei den „GRAMMY Awards 2008“:


Nebenbei die Welt retten: Mit diesen 5 Tipps geht Ihr nachhaltig auf's Konzert #AllefürsKlima
Weiterlesen