Spezial-Abo
Highlight: Mit „Frozen 2“ und „Avengers: Endgame“: Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten

Review

Das sind die Missionen der wichtigsten Helden aus „Avengers 4: Endgame“

Keiner hat Bock auf Spoiler. Paul Rudd und Jeremy Renner haben sich deshalb auf der Pressetour eine Filmstory ausgedacht, über die sie reden können anstatt etwas über den neuen „Avengers“ auszuplaudern. Während sie sich immer mehr zu den „50 Year Old Virgins“ aus den Fingern saugen, haben wir geschaut, was die aktuellen Herausforderungen der Superhelden sind, um so eine spoilerfreie Review zu dem Teil liefern zu können, in dem es gilt, Thanos zu besiegen.

Iron Man: Er muss erkennen, worum es im Leben geht

Marvel Studios 2019

Mit Tony Stark (Robert Downey Jr.) fing 2007 die erste Phase des Marvel Cinematic Universe an. Ganz klar, dass er zum Finale eine zentrale Rolle einnimmt. Er ist der Papa, den sich jeder wünscht, nur mit coolerem Spielzeug. Obwohl der Fokus auf ihm liegt, gibt er erstmals nicht den Egomanen. Dank Iron Man wird der Chaostrupp auf Kurs gebracht und damit auch Stark, der lernt, was wirklich im Leben zählt.

Captain America: Endlich mal an sich denken

Marvel Studios 2019

Der Bart ist weg, die Fehde mit Iron Man geht zu Ende und das Schild hat auch nicht mehr die Hauptrolle in seinem Leben. Hier ist Telenovela-Zeit angesagt. Mit all der Dramatik, den Bodyshaming-Momenten und natürlich Herzchen in den Augen. Wer den Cap (Chris Evans) bisher lahm fand, wird nun überrascht sein.

Black Widow: Machen, was sonst keiner macht

Marvel Studios 2019

Gibt es die Avengers noch oder eben nicht? Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) ist eine von den Guten. Sie übt sich in Hoffnung, wenn sie sonst keiner buchstabieren kann. Diese Superheldin von der Anpacker-Sorte sollte sich um den BER kümmern oder einen eigenen Film bekommen. Der folgt übrigens 2020.

Ant-Man: Erfahrungen im Quantenreich ausbauen

Wie in „Avengers: Infinity War“ (2018) angeteasert und unter anderem in „Ant-Man & the Wasp“ (auch 2018) wieder aufgegriffen, hat Thanos (Josh Brolin) die Hälfte der Menschheit ausradiert. Der vermisste Scott Lang (Paul Rudd) taucht unversehrt aus dem Quantenreich auf und hat eine Idee, wie man die andere Hälfte wieder zurückholt. Man lernt nie aus.

Hulk: Wut ist auch keine Lösung

Marvel Studios 2019

null Marvel Studios 2019
null Marvel Studios 2019
null Marvel Studios 2019
null Marvel Studios 2019


Mit „Frozen 2“ und „Avengers: Endgame“: Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten
Weiterlesen