Das Splash! gibt die offiziellen Festival-Termine für 2022 bekannt

von

Nachdem auch das Splash!-Festival inzwischen zwei Jahre in Folge coronabedingt nicht stattfinden konnte, haben die Veranstalter*innen nun die neue Termine für das Splash! 2022 in Ferropolis bekannt gegeben. Bekannt ist inzwischen auch, dass das Festival im kommenden Jahr als bisher größte Version seiner selbst zurückkehren wird.

Das 1998 gegründete HipHop-Festival soll im kommenden Jahr so groß wie nie zuvor werden. Dafür kündigte das Splash!-Team nun zwei Festival-Termine an: Die sogenannte „Red Edition“ findet vom 30. Juni bis 2. Juli 2022 und die „Blue Edition“ vom 7. bis 9. Juli 2022 statt. Außerdem hieß es, dass sich die beiden Editionen hinsichtlich ihres Line-Ups inhaltlich voneinander unterscheiden werden.

Line-Ups noch nicht bekannt

Zwar haben die Veranstalter*innen die Line-Ups der beiden Festivaleditionen noch nicht bekanntgegeben, doch ein Blick auf die vorherigen Splash!-Festivals zeigt, dass stets mit großen Acts zu rechnen ist. So traten beim Splash! 2019 unter anderem A$AP Rocky, Haftbefehl, Skepta und viele mehr auf.

Wer beim Splash! 2022 dabei sein will, kann Tickets ab dem 20. Juli um 11:00 Uhr noch Tickets für die „Red Edition“ erwerben. Die „Blue Edition“ ist inzwischen ausverkauft. Alle Informationen zum Festival findet Ihr auf der offiziellen Website. Dort sollen auch in Kürze die jeweiligen Line-Ups bekannt gegeben werden.


Nach Herzattacke: „Better Call Saul“-Star Bob Odenkirk geht es „großartig“
Weiterlesen