Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Ödland Berlin: Kampfgeschrei auf der Suche nach einem Proberaum

Depeche Mode in der Berliner Waldbühne: Fotos, Videos, Setlists – so waren die Konzerte


Mit der „Global Spirit-Tour“ beglücken Depeche Mode nun schon etwas länger als ein Jahr Fans auf aller Welt. Bereits im Sommer 2017 machten sie mit den aktuellen Songs und natürlich den geliebten Klassikern in Berlin halt, spielten erst ein exklusives Konzert im Funkhaus Berlin und dann bei strömendem Regen im Olympiastadion.

Am Montagabend spielten Depeche Mode das erste von zwei Sommer-Konzerten in der Berliner Waldbühne. am Mittwoch, folgte das zweite. Was Ihr verpasst habt? Das hier:

Depeche Mode live in der Berliner Waldbühne am 23. Juli 2018 – die Videos:

Kooperation
View this post on Instagram

Mr Hipshake 😍 #DepecheMode #davegahan #martingore #andrewfletcher #globalspirittour #Waldbühne #Berlin #night1

A post shared by McBiene (@mcbiene) on

View this post on Instagram

#depechemode #berlin #love es war soooo super👍🤗

A post shared by Ranft Anja (@ranft_anja) on

Depeche Mode live in der Berliner Waldbühne am 23. Juli 2018 – die Setlist:

  • Going Backwards
  • So Much Love
  • Barrel of a Gun
  • A Pain That I’m Used To (Jaqcues-Lu-Cont-Remixversion)
  • Corrupt
  • World in My Eyes
  • Cover Me
  • Somebody
  • Home
  • Happy Birthday to You (Cover von Mildred J. Hill & Patty Hill, für Martin Gore, der am Tag 57 Jahre wurde)
  • In Your Room
  • Where’s the Revolution
  • Wrong
  • I Feel You
  • Everything Counts
  • Enjoy the Silence
  • Never Let Me Down Again

Zugabe:

  • Strangelove (Akustik-Version, gesungen von Martin Gore)
  • Walking in My Shoes
  • A Question of Time
  • Personal Jesus

Depeche Mode live in der Berliner Waldbühne – Fotos und Videos vom 25. Juli 2018:

Depeche Mode live in der Berliner Waldbühne am 25. Juli 2018 – die Setlist:

  • Going Backwards
  • It’s No Good
  • A Pain That I’m Used To (Jaqcues-Lu-Cont-Remixversion)
  • Useless
  • Precious
  • World in My Eyes
  • Cover Me
  • The Things You Said
  • Insight (Akustik-Version, gesungen von Martin Gore)
  • Poison Heart
  • Where’s the Revolution
  • Everything Counts
  • Stripped
  • Enjoy the Silence
  • Never Let Me Down Again

Zugabe 1:

  • I Want You Now (Akustik-Version)
  • Heroes (Cover von David Bowie)
  • Walking in My Shoes
  • Personal Jesus

Zugabe 2:

  • Just Can’t Get Enough


Folgt uns auf Facebook!



Schallschutzmauern gegen Clubsterben: Wenn die Berliner Partyszene um ihre Existenz bangen muss
Weiterlesen