Four Tet haut „BACK2THESTART“ raus

von

Auf Youtube existierte bereits seit Oktober 2014 ein Video, in dem der Uploader die anderen User fragte, ob es sich bei dem Track möglicherweise um ein Stück von Four Tet handeln könnte. Tatsächlich war damals schon klar, das der Song dessen „Rinse FM“-Set entstammte, das er im Oktober einspielte. Nun hat Kieran Hebden aka Four Tet ganz offiziell auf seiner Soundcloud-Seite eine neue Version des damaligen Songs unter dem Namen „BACK2THESTART“ veröffentlicht.

Der treibende Beat mischt sich mit düsterem Bass und poppigen Stimmen zu einem echten Banger. Auf Twitter kündigte er den Song zuvor an: „made this on a plane end of last year… not sure what I was thinking or why it exists.“ Macht nix, wir freuen uns jedenfalls über seine Existenz!

t:KH – BACK2THESTART by Four Tet


auf SoundCloud ansehen

 

 

 

 

 


11 große LGBTQI+ Hymnen, die ihr kennen müsst
Weiterlesen