Highlight: Netflix & Amazon Prime: Diese Krimiserien solltet Ihr gesehen haben

„Herr der Ringe“-Serie: Ian McKellen würde noch einmal Gandalf spielen

Wir wissen bereits seit einigen Wochen, dass Amazon Video eine gigantische Serie über das „Herr der Ringe“-Universum drehen wird. Allein 150 Millionen US-Dollar haben die Filmrechte gekostet, das Budget für nur eine einzige Staffel (es sollen aber mehrere kommen) ist ähnlich hoch anzusetzen. Über die genaue Geschichte der Serie, die 2018 gedreht werden soll, ist kaum etwas bekannt, auf jeden Fall soll sie vor der ersten Kino-Trilogie von Peter Jackson ansetzen.

Neben vielen neuen Figuren, die in der Serie eingeführt werden müssten, werden bestimmt auch einige vertraute Charaktere auftauchen. Denkbar wäre zum Beispiel ein Auftritt von Gollum, der ja etliche Jahre älter ist als die Ereignisse aus den Filmen es vermuten lassen. Gollum-Darsteller Andy Serkis erteilte einer eventuellen Beteiligung an einer neuen Filmreihe allerdings eine klare Absage.

Anders sieht es bei Ian McKellen aus. Der Gandalf-Darsteller wurde in einer Radiosendung gefragt, ob ihn ein anderes Gesicht in der Rolle stören würde. McKellens Antwort:

„What do you mean, another Gandalf?… I haven’t said yes because I haven’t been asked. But are you suggesting that someone else is going to play it? Gandalf is over 7,000 years old, so I’m not too old.“

Ian McKellen ist mittlerweile 78 Jahre alt. Aber wenn Harrison Ford immer noch „Indiana Jones“ drehen kann, dann dürfte es für McKellen auch ein Leichtes sein, noch einige Male bedeutungsschwanger und grübelnd Weisheiten in „Herr der Ringe“ zu verkünden. Bei Amazon dürfte man sich über einen willigen McKellen freuen. Allein ein Kurzauftritt der Franchise-Ikone würde der kommenden Serie einen gewissen Vertrauensvorschuss verschaffen – McKellen wäre ein Gütesiegel für skeptische „Herr der Ringe“-Fans. Bisher wurde der Darsteller aber noch nicht angefragt.

„Der Hobbit: Smaugs Einöde“: Die Probleme am Set des „Herr der Ringe“-Nachfolgers

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


„The Boys“ auf Amazon Prime: Wer ist jetzt hier der Superheld?
Weiterlesen