Highlight: I don’t like Mondays: 7 Songs, die absolut missverstanden wurden

Jetzt im Handel: Das Yellow Submarine der Beatles als Lego-Edition

Für den Beatles-Fan, der schon alles hat, hat Lego eine ganz besondere Devotionalie entworfen. Und zwar sind die vier Bandmitglieder als Lego-Figuren auf den Markt gekommen, gemeinsam mit einem „Yellow Submarine“ zum Zusammenbauen. Im Rahmen des Kreativprojektes Lego Ideas entstand der Entwurf zu dieser Beatles-Hommage aus Plastik.

Das „Yellow Submarine“ aus Lego-Klötzchen.
Das „Yellow Submarine“ aus Lego-Klötzchen.

Seit dem 01. November 2016 können sich Sammler das Set kaufen, für 60 Euro kann es hier bestellt werden. Neben den Figürchen von John, Paul, George und Ringo sind 550 Lego-Bausteine enthalten. Jeremy Hillary Boob ist natürlich auch im Baukasten enthalten. Das Set basiert auf dem 1968er Musical-Animationsfilm „Yellow Submarine“, dessen Musik ein Jahr später auf dem gleichnamigen Beatles-Album erschien.

Wie Eure Wohnzimmer-Abenteuer mit etwas Fantasie aussehen könnten, zeigt ein kurzes Promo-Video zu dem Set:

Lego Ideas Lego Ideas

Justin Bieber und Ed Sheeran teilen neuen gemeinsamen Song „I Don't Care“
Weiterlesen
Kooperation