Kool Savas, Disarstar, Manuellsen und Co. setzten mit „Bist du wach?“ ein Zeichen gegen Rechts

von

Ganze 18 verschiedene Künstler*innen aus dem Deutschrap-Kosmos haben mit „Bist du wach?“ einen gemeinsamen Song gegen Rechts veröffentlicht. Neben Rap-Legende Kool Savas gehören auch Azzi Memo, Nate57, Veysel, Sinan-G, Rola, Hanybal, Maestro, Disarstar, Celo & Abdi, Manuellsen, Silla, Credibil, Ali471, Milonair, Mortel und KEZ zu jenen Rappern, die nach dem Anschlag von Hanau nicht weiter untätig dabei zusehen wollen, wie rechte Gewalt Überhand nimmt.

„Bist du wach?“ im Stream hören:

Bist du wach? (Benefiz für Hanau) (feat. Nate57, Veysel, Sinan G, Kool Savas, NKSN, Rola,… auf YouTube ansehen

Am 19. Februar 2020 wurden in der hessischen Stadt Hanau zehn Personen in und vor Shishabars sowie auf der Autofahrt des Täters erschossen und fünf weitere verletzt. Kurz darauf wurden der Schütze und seine Mutter tot in der Wohnung seiner Eltern aufgefunden. Der Generalbundesanwalt verkündete später, dass „gravierende Indizien für einen rassistischen Hintergrund“ vorlägen.

https://www.instagram.com/p/B-aJGLQK6Yj/?utm_source=ig_embed

Die Erlöse des Benefizsongs gehen an die Amadeu Antonio Stiftung. Die gemeinnützige Organisation fördert regelmäßig Projekte gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus und setzt sich insbesondere  für die Hinterbliebenen und Überlebenden des Attentats in Hanau ein.


Kool Savas rappt zusammen mit seinem Sohn
Weiterlesen