Highlight: Die 50 besten Songs des Jahres 2017

ME präsentiert: Benjamin Clementine auf Tour

Endlich gibt es Nachschub von einem der talentiertesten (und schönsten) Künstler seiner Generation. Benjamin Clementine setzt auf sein 2015 erschienenes, preisgekröntes Debütalbum „At Least For Now“ noch einen drauf: Heute erscheint das Video zu seiner neuen Single „Phanthom Of Alleppoville“.

Thematisch hätte er sich kein schwierigeres Thema für seine Rückkehr aussuchen können: Es geht um den Krieg in Syrien. Dazu schildert er seine persönlichen Erfahrungen mit Mobbing.

Erst vor kurzem machte Clementine durch die Zusammenarbeit mit den Gorillaz für den Song „Hallelujah Money“ wieder von sich Reden, nachdem er fast zwei Jahre auf Tour war.

Für fünf Termine kommt Benjamin Clementine nun auch mal wieder nach Deutschland, präsentiert von Musikexpress.

18.11.17 Hamburg, Elbphilharmonie

19.11.17 München, Philharmonie

20.11.17 Köln, Philharmonie

21.11.17 Berlin, Philharmonie

22.11.17 Dortmund, Konzerthaus

Tickets bekommt ihr hier und an ausgewählten CTS/Eventim VVK-Stellen.


4 Künstler, mit denen Ihr den Einstieg in die Neoklassik wagen solltet
Weiterlesen