Megan Thee Stallion & Dua Lipa servieren Kuchen und Cupcakes in „Sweetest Pie“

von

Im Stil von Alice im Wunderland servieren Megan Thee Stallion und Dua Lipa in ihrer ersten gemeinsamen Single „Sweetest Pie“ Cupcakes und Kuchen. Bereits vor einiger Zeit deutete Stallion an, gerne mal ein Feature mit Lipa aufnehmen zu wollen. Ein Wunsch, der jetzt offensichtlich in Erfüllung ging.

,,Sweetest Pie“ ist Stallions erste Single in diesem Jahr und soll den Anfang ihres kommenden Albums machen. In dem Video sind unter anderem zwei junge Männer zu sehen, die sich im Wald verirren und plötzlich auf das Haus der Musikerinnen stoßen. Die Frauen locken mit den Zeilen: „You’ve never been to heaven, have you?“ Die Rapperinnen setzen sich dabei in aufwendiger Kleidung künstlerisch in Szene.

Megan Thee Stallion wurde im vergangenen Jahr dreimal bei den Grammy Awards ausgezeichnet. Des Weiteren wurde sie bei den Billboard Music Awards zu den „Top Rap Female Artists“ gekürt. Ihr Debüt-Album GOOD NEWS konnte in den USA mehrfache Platinauszeichnungen erreichen.


Beim Mad Cool Festival in Madrid: The Killers präsentieren neuen Song „Boy“
Weiterlesen