Miley Cyrus plant Nackt-Konzert mit The Flaming Lips

von

Kaum ist es etwas ruhiger um Miley Cyrus geworden steht sie mit der nächsten verrückten Idee in den Startlöchern: Die Sängerin plant angeblich ein Nackt-Konzert, bei dem sie selbst hüllenlos auf der Bühne steht und auch alle Besucher im Adams- oder Eva-Kostüm erscheinen sollen.

Ob der verrückte Plan tatsächlich umgesetzt werden soll ist fragwürdig. Immerhin plapperte bisher nur ein – prominenter – Freund der Sängerin über das Nackt-Konzert. Wayne Coyne von den Flaming Lips verkündete auf Instagram: „Oh fuck…@MileyCyrus plant eine Show, bei der sie, die Band (wir) und das Publikum KOMPLETT nackt sind!“

Oh fuck..!!! @mileycyrus is planning a show where her, the band ( us ) and the audience are all COMPLETELY naked with milk ( well white stuff that looks like milk) is being being spewed everywhere .. It’s a video ( in the works) for #mileycyrusandherdeadpetz song The Milky Milky Milk… @stevendrozd @derek_levi_brown @mileycyrus @katyweaver @spacefacemusic @rockworth @leochandler @fantastic_ley @jgeeezus @zacharyancox @alphachanneling @mugglinstagram @monamuseum @happyhippiefdn @waynez__world @weirddestiny @drc3p0 @damienhirst #flaminglips #waynecoyne #mileycyrusandherdeadpetz #theflaminglips
auf Instagram ansehen

Einziges Mittel um intime Zonen zu verdecken: Es soll „Milch“ versprüht werden, beziehungsweise „weißes Zeug, das wie Milch aussieht“. Zusätzlich soll dieses Konzert der Videodreh zu Mileys Song „The Milky Milky Milky“ werden. Der Song ist auf ihrem aktuellen Album MILEY CYRUS AND HER DEAD PETZ zu finden.


Die 6 besten Alben der Red Hot Chili Peppers
Weiterlesen