Highlight: 8 Cover-Songs, die wir besser kennen als ihr Original

Neue Beatles-Dokumentation zu Sgt. Pepper erscheint im Sommer 2017

Die Veröffentlichung von SGT. PEPPER’S LONELY HEARTS CLUB BAND, dem zweitbesten Album der Beatles, jährt sich am 1. Juli 2017 zum fünfzigsten Mal. Aus diesem Anlass wird am Tag des Jubiläums eine Dokumentation veröffentlicht, die sich mit Entstehung und Auswirkungen dieser Beatles-Platte beschäftigt. Der Titel: „It Was Fifty Years Ago Today! Sgt Pepper & Beyond“.

Die Doku begleitet die Beatles ein Jahr lang, bis zum August 1967. Der Film enthält Archivaufnahmen, welche zuletzt den 60er-Jahren gezeigt wurden. Einige Bilder waren nach Aussage des Regisseurs Alan G. Parker der Öffentlichkeit sogar noch überhaupt nicht zugänglich. Über seine Dokumentation sagt Parker selbst: „Die letzten Tour-Tage der Beatles, die Produktion des Albums – und das Erbe, das es hinterlässt wird hoffentlich den Zuschauern einen intimen Einblick in die Bandgeschichte gewähren, aber auch in die Zeit damals und den Einfluss dieses außergewöhnlichen Albums.“

In britischen Kinos läuft „It Was Fifty Years Ago Today! Sgt Pepper & Beyond“ am 25. Mai 2017 in britischen Kinos an. Der weltweite digitale Release folgt am 1. Juni 2017. Weitere Infos zum Film findet Ihr unter 50yearsago.com.

Am 26. Mai erscheint außerdem die „Super Deluxe Edition“ des Albums. Die Box enthält ein Doppel-Vinyl-Album (Seiten A und B neuem Stereo-Mix, Seiten C und D mit bisher unveröffentlichten Alternativ-Versionen der dreizehn Songs). Außerdem in der Deluxe Edition: DVD und Blu-ray in 5.1 Surround Sound sowie 4 CDs mit entsprechend reichhaltigem Bonusmaterial.


Fynn Kliemann kündigt neues Album POP und Doku an
Weiterlesen