Highlight: 13 Acts, die wir auch nach ihrem Mainstream-Durchbruch gut finden

Oh, Florence + the Machine haben einen neuen „Sky Full Of Song“ veröffentlicht

Ist im ECHO-Trubel hier fast untergegangen: Florence + the Machine haben am Donnerstag eine neue Single veröffentlicht. Der Song „Sky Full Of Song“ ist der erste Vorbote ihres vierten Albums und gleichzeitig ihr erstes musikalisches Lebenszeichen seit dem 2015 erschienenen Vorgänger HOW BIG, HOW BLUE, HOW BEAUTIFUL.

Hört und seht „Sky Full Of Song“ von Florence + the Machine hier im Video-Stream:

Sängerin Florence Welch sagt über „Sky Full Of Song“:

„This was a song that just fell out of the sky fully formed. Sometimes when you are performing you get so high, it’s hard to know how to come down. There is this feeling of being cracked open, rushing endlessly outwards and upwards, and wanting somebody to hold you still, bring you back to yourself. It’s an incredible, celestial, but somehow lonely feeling.”

Eine limitierte 7-Inch-Vinyl von „Sky Full Of Song“ soll zum Record Store Day am 21. April 2018 erscheinen. Auf der B-Seite soll eine Aufnahme von „New York poem (for Polly)“ zu hören sein, das aus Welchs kommenden Buch „Useless Magic“ stammt.

Diesen Sommer treten Florence + the Machine unter anderem beim Melt Festival 2018 auf. Weitere Details zu ihrem neuen Album gibt es noch nicht.


Musikexpress präsentiert: Kamasi Washington 2019 live in Deutschland
Weiterlesen