Spezial-Abo

Parcels kündigen Studio-Livealbum LIVE VOL. 1 an und teilen neue Single

von

Überraschung, Überraschung: Die australische Band Parcels hat ihr neues Album LIVE VOL. 1 angekündigt, erscheinen wird es bereits am 30. April 2020. Die Platte ist komplett in den Hansa Studios in Berlin aufgenommen sowie abgemischt worden und enthält sowohl neue Songs, als auch Neuaufnahmen ihrer früheren Singles. Als ersten Einblick in das neue Projekt veröffentlichen die Wahlberliner jetzt schon mal die Single „IknowhowIfeel“ inklusive Live-Mitschnitt des Aufnahmeprozesses im Studio. Schaut Euch hier das Video an:

Parcels – Redline / IknowhowIfeel / Elude – Live Vol. 1 auf YouTube ansehen

Das neue Album LIVE VOL. 1 wird 18 Songs beinhalten, darunter die zwei noch unveröffentlichten Tracks „Elude“ und „Redline“ sowie die neue Single „IknowhowIfeel“. „Für uns war diese Idee vor zwei Jahren die perfekte Ergänzung zum Debütalbum: Eine üppige Song-Sammlung aller Songs des Albums, die in einem klassischen Studio aufgeführt werden“, erklärt die Band. „Überraschenderweise fühlt es sich jetzt immer noch wie eine gute Idee an, was nie wirklich passiert, es sei denn, es ist die Richtige.“ Die Regisseurin Carmen Crommelin – die die Live-Aufnahmen filmisch begleitet hat – erzählt über den kreativen Prozess: „Die Magie der Parcels braucht keine zusätzliche Erzählung, wenn man das Glück hat, sie in der Schöpfung zu erleben. Ich wollte, dass die Kamera sowohl passiv als auch intim ist, so dass man höflich aus der Ferne beobachten und wie ein Freund durch den Raum gehen kann.“

Das Cover von LIVE VOL. 1:

Bereits im Jahr 2015 machten die Parcels auf sich aufmerksam, als ihre erste EP CLOCKSCARED erschien. Zwei Jahre später überzeugten sie mit ihrer von Daft Punk produzierten Single „Overnight“ Presse und Fans. Im Jahr 2018 folgte das selbstbetitelte Debütalbum, das von ME-Autor Thomas Winkler fünf von sechs möglichen Sternen erhielt. In seiner Review schrieb er dazu: „Die blutjungen Australo-Berliner erfinden den Superdupersoft-Pop.“ Seitdem sind die Multiinstrumentalisten Jules Crommelin, Noah Hill, Louie Swain, Patrick Hetherington und Anatole Serret weltweit gefragt, spielten unzählige Festivals und Konzerte. LIVE VOL. 1 wird das zweite Studioalbum der Parcels.


Was Ihr bisher noch nicht über „Black Panther“ wusstet
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €