Bonnie „Prince“ Billy Wolf Of The Cosmos


Domino/GoodToGo

von

Die Verbindungen von Bonnie „Prince“ Billy zu Susanna Wallumrød sind vielfältig, sie hat seine Songs gespielt, er ihre, sie haben mehrere Duette aufgenommen (u.a. ein Cover von Harry Nilssons „Without You“) und gemeinsame Touren unternommen. Aber es bestehen auch metaphysische Verbindungen zwischen den beiden, die gemeinsame Haltung beim Umgang mit dem Format Song, die Lust, fremde Songs zu spielen, sie zu eigenen zu machen.

Auf WOLF OF THE COSMOS (im Herbst limitiert in den USA veröffentlicht, jetzt weltweit erhältlich) findet die gegenseitige Bewunderung einen Höhepunkt: Billy covert in Gänze Wallumrøds erstes Soloalbum von 2007 (nach drei Alben mit Susanna And The Magical Orchestra). Sie spielte auf dem Album ihren ambienten Kammerfolk mit jazzigen Untertönen, ätherisch im Flow, minimalistisch im Arrangement. Wenn Billy hier mit „alten“ Weggfährten wie Cheyenne Mize (Violine, Ukulele, Gesang) und Emmet Kelly (Bass, Gitarre, Gesang) diese Platte covert, bleibt er dem Ambiente der skelettierten Arrangements treu, zieht die Songs aber durch die Instrumentierung mit Banjo, Geige und Ukulele von den Wäldern Norwegens auf die Plateaus von Kentucky.

Bonnie Prince Billy „People Living“ (Official Music Video) auf YouTube ansehen


ÄHNLICHE KRITIKEN

Bill Callahan & Bonnie ‚Prince‘ Billy :: Blind Date Party

Die gesammelten Ergebnisse des Cover-Projekts: Weird-Americana aus dem verzweigten Drag-City-Kosmos.

Jodi :: Blue Heron

Es muss nicht immer Lil Nas sein: Queer Country im Geiste von Susan Sontag und Elton John.

Matt Sweeney & Bonnie „Prince“ Billy :: Superwolves

Will Oldham denkt über sich als Songwriter nach und muss feststellen: Ist gar nicht so lustig, wenn man es ernst...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Bonnie "Prince" Billy: Neues Video zu "Quail & Dumplings"

Seht euch hier den neuen Clip zu Bonnie "Prince" Billys neuer Single "Quail & Dumplings" an, der an eine Mischung aus Werbespot und Urlaubsvideo erinnert.

Bonnie „Prince“ Billy: „Ich mag es, wenn mein Publikum herumgrölt“

Was ist der „natürliche Lebensraum“ des Musikers? Das Studio oder der Konzertsaal? Was ist ein Song? Die Aufnahme, die veröffentlicht wird, oder Worte auf einem Stück Papier? Will Oldham alias Bonnie „Prince“ Billy, der größte Songwriter seiner Generation, gibt Antworten.

Album im Juni

THE RUNAWAY erscheint am 7. Juni. Für die Streicher-Arrangements zeichnete Robert Kirby verantwortlich


Diese 15 Newcomer werden Euch 2019 begeistern
Weiterlesen