Dena If It’s Written


Mansions And Millions/Morr Music  

Was wir dauerempörten Brülläffchen gerade jetzt von Denitza Todorova alias Dena lernen können: mal einen Gang runterschalten. Vielleicht auch drei. Verhindert mit Sicherheit viel Ungemach, vielleicht sogar die nächste Regierungskrise.

jetzt Dena „If It’s Written“ auf Amazon.de bestellen

Nach ihrem Hit „Cash, Diamond Rings, Swimming Pools“, einem moderaten Hype um ihre Debütplatte FLASH und vier Jahren Albumpause ist es der bulgarischstämmigen Berlinerin gelungen, mit IF IT’S WRITTEN ein entspanntes, dabei in keinem Moment faules Zweitwerk aufzunehmen. Allen, die Dena ob ihres basslastigen Sounds noch immer als deutsche M.I.A. abheften wollen, sei gesagt: Nein, mit Frau Arulpragasams „radical chic“ kann Dena so gar nichts (mehr) anfangen.

IF IT’S WRITTEN ist eine coole Studie urbanen Lebens, Glamour knapp überm Boulevard. Dena behält einen kühlen Kopf, auch wenn sie das Ohr an die Straße legt, wird nicht mal zu hitzig im Duett mit Dauerpartner Erlend Øye: Das gemeinsame „Speculations“ gleicht einem Liebessong vorm Ventilator. Ein schönes Album für Freunde des Halbschattens.

https://www.youtube.com/watch?v=jHxrzRJsg7w
jetzt Dena „If It’s Written“ auf Amazon.de bestellen

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
U2 live in Berlin: Was Ihr jetzt noch über die Konzerte in der Mercedes-Benz-Arena wissen müsst
Weiterlesen