Depeche Mode Live in Berlin Regie: Anton Corbijn


VÖ: 14.11.2014

von

Erst füllten sie im Sommer 2013 zweimal das Berliner Olympiastadion, im November folgten zwei ausverkaufte Shows in der O2 World. Die deutsche Hauptstadt habe bei Depeche Mode schon immer einen besonderen Platz im Herzen eingenommen, sagt Anton Corbijn, langjähriger Haus-Regisseur der Band, der die O2-Gigs zu einem zweistündigen Konzertfilm zusammenschnitt.

Die deutschen Fans verehren Depeche Mode, es ist also eine Art Heimspiel für Dave Gahan und Co. Auch mit 51 Jahren schafft es der Frontmann noch, eine ganze Halle mit dezentem Hüftschwung in Ekstase zu versetzen. Neben den neuen Songs vom 13. Studioalbum DELTA MACHINE gibt es alte Hits wie „Just Can’t Get Enough“ und „Enjoy The Silence“ zu hören, die von Tausenden Fans Zeile für Zeile mitgesungen werden. Außerdem enthalten: die Doku „Alive In Berlin“ mit einem Akustikset in Berlins ältestem Bordell. Ein Must-Have für DM-Devotees.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Crimer :: Fake Nails

Dark Wave aus der Schweiz für die Generation Backstreet Boys.

Hayden Thorpe :: Moondust For My Diamond

Das Universum hat immer recht: Der Ex-Wild-Beasts-Chef erforscht in seinen neuen Eso-Pop-Songs die Mystik der Natur.

Desperate Journalist :: Maximum Sorrow!

Leben und Leiden in London zwischen Postpunk und Britpop.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Dave Gahan über Charlie Watts: „Er war ein vollendeter Gentleman, ich vermisse ihn““

Dave Gahan und die Soulsavers haben ein neues Album gemacht. Im Interview mit dem Musikexpress kommt der Sänger auch auf den verstorbenen Stones-Drummer Charlie Watts zu sprechen.

Dave Gahan im Interview über David Bowies Tod: „Ich habe geheult wie ein Baby“

Im Interview mit dem Musikexpress gab der Depeche-Mode-Sänger tiefe Einblicke in seine Beziehung zu David Bowie. Ein neues Album steht ebenfalls bereit.

Mit Dave Gahan, The Beatles & Marteria: Der neue Musikexpress ist da!

Dave Gahan blickt mit Cover-Songs auf sich selbst, James Blake erzählt Geschichten am Kamin, Marteria erklärt, wie man seine Schublade verlässt und Isolation Berlin stehen im Wind – diese und weitere Themen im jetzt erschienenen Musikexpress 11/21.


Anton Corbijn signiert Bildband zu Depeche Mode am 3. September in Berlin
Weiterlesen