Der Mann TOP


Staatsakt/Bertus (VÖ: 6.5.)

von

Warum hatte bis jetzt eigentlich niemand einen Song über den „SUV“ gemacht? Zugegeben: unsexy Thema, aber bei Der Mann wird das nicht bloß ein Pamphlet gegen unökologische Spritfresser, sondern eine vier- bis fünfmal gebrochene Auseinandersetzung mit Eigen- und Fremdwahrnehmung, Lebenslügen, Sprecherpositionen und jeder Menge Was-er-sie-es-immer-schon-mal-sagen-wollte, das für viele Interpretationen offen ist, bevor sich „mit dem SUV“ schließlich reimt auf „fährt zur Drogerie“.

🛒  TOP bei Amazon.de kaufen

Die Band, oder besser: Das Allstar-Projekt des Staatsakt-Labels besteht aktuell aus Ramin Bijan, Michael Mühlhaus, Johannes von Weizsäcker und Labelchef Maurice Summen himself, ergänzt von den fürs Visuelle zuständigen Künstlern Helmut Kraus und Sebastian Kaltmeyer. Eine Menge Manpower, um mal in die eigene Blase zu piksen – und zu sehen, ob bloß ein Luftballon Pffft macht oder doch ein paar Explosionswellen in der Mainstreamgesellschaft ankommen.

Manche Songs erzählen schon im Titel nahezu alles, „Country, Western, Coaching & Consulting“ zum Beispiel oder „Nach den Rechten sehen“. In anderen kommen „Rock’n’Roll & Sozialstaat“ zusammen und die Fusion ergibt zuerst eine Kakophonie, die sich aber schnell in poppiges Wohlgefallen auflöst. Das ist extrem selbstreferenziell, aber auch sehr lustig, swingt und groovt und verbeugt sich vor den Pop-Neuerfindern der 80er-Jahre wie Heaven 17, die glaubten, Sozialismus im feinen Zwirn könnte die Weltrevolution auslösen. Der Unterschied: Der Mann weiß nur allzu gut, dass das damals nicht funktioniert hat, denkt das Scheitern schon mit und trägt die Selbstironie als funkelnde Rüstung.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Stars :: From Capelton Hill

Das Leben kann jederzeit vorbei sein – feiern wir es mit leidenschaftlich leuchtendem Pop.

Wallis Bird :: Hands

Zu Synthie-Folk-Pop singt die Wahlberlinerin übers Kämpfen Lieben und Feiern Wallis Bird ist ein freigeistiges Energiebündel.

Dehd :: Blue Skies

Indie-Rock, der selbst die größten Schmollmöpse dazu bringt, die Welt umarmen zu wollen.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Wegen Impfvorschriften: Vater verbrennt Olivia-Rodrigo-Ticket seiner Tochter

Wer so einen Vater hat, braucht keine Feinde.

„Wittenberg ist nicht Paris“: Kraftklub hauen neue Single raus

Kraftklub haben eine weitere Single mitsamt Musikvideo aus ihrem kommenden Album veröffentlicht. In ihr geht es um den Kontrast zwischen ostdeutscher Kleinstadt und urbaner Weltstadt. Und um die Frage nach der eigenen Identität.

Ed Sheeran veröffentlicht gemeinsamen Song mit deutschem Rapper

Der britische Sänger Ed Sheeran hat eine neue Version seines Songs „2step“ veröffentlicht. Mit dabei: ein deutscher Cloud-Rapper.


Ed Sheeran veröffentlicht gemeinsamen Song mit deutschem Rapper
Weiterlesen