Eleanor Friedberger  Rebound 


Frenchkiss/The Orchard 

Einer Künstlerin zu attestieren, ihre Musik höre sich „erwachsen“ an, ist oft eine Gemeinheit. Heißt ja meist: öde.

Nun war es aber Eleanor Friedberger selbst, die anlässlich ihres letzten Albums NEW VIEW sagte, sie wolle endlich klingen wie eine „erwachsene Frau“. Und das kann man verstehen, hat sie mit The Fiery Furnaces, ihrer jetzt inaktiven Band mit Bruder Matthew, acht Alben lang teils genialen Weirdo-Indie aufgenommen, bevor sie sich solo dem Folkrock gewidmet hat.

Nun wechselt die New Yorkerin abermals das Soundkleid: Eine Reise nach Griechenland und der Besuch eines Athener 80s-Clubs habe sie zu ihrer neuen Platte REBOUND inspiriert. Weil aber mit der gereiften Friedberger nicht gleich die Pferdchen durchgehen, wenn sie Synthies und Drumcomputer anwirft, ist REBOUND keine Discoplatte, sondern ein schimmerndes Popalbum geworden – fein ausproduziert, dabei mühelos in seiner Anmutung.

Friedbergers  distanzierter Stimme steht der wohltemperierte Blaue-Stunde-Sound gut zu Gesicht; im luftigen Klangkörper der Songs bleibt Raum für Nachtgedanken und Intimität. Vielleicht ist’s ja besser als sein Ruf, dieses Erwachsensein. 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Eleanor Friedberger :: Last Summer

Zielorientierter als Bruder Matthew: Die Fiery-Furnaces-Sängerin tendiert zum reifen Popsong mit hübschen Irritationen.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Mit Eleanor Friedberger, DJ Koze und Jon Hopkins: 9 neue Alben, die jetzt zu haben sind

Frank Turner spielt Songwriter-Pop für alle Lebenslagen und den nächsten „Allianz“-Werbespot, Jon Hopkins' neues Album wäre noch besser, wenn es den großartigen Vorgänger nie gegeben hätte: Hier eine Auswahl neuer, am 4. Mai erschienener Alben inklusive Rezensionen und Hörproben.

Eleanor Friedberger schenkt uns mit 'She's A Mirror' einen weiteren Sommer-Song

Die Sängerin wird im Juni ihr neues Album 'PERSONAL RECORD' veröffentlichen. Heute gibt es die zweite sommerliche Single.

Eleanor Friedberger: neues Video mit Schafshunden, Wiesen und Szenen wie bei Woody Allen

Im Juni wird die Fiery-Furnaces-Sängerin ihr zweites Solo-Album 'PERSONAL RECORD' herausbringen. Jetzt gibt es einen ersten Eindruck in Videoform.


Von Tocotronic bis The 1975: Das sind Eure 20 Platten des Jahres 2018
Weiterlesen
Kooperation