Spezial-Abo

Fujiya & Miyagi Ventriloquizzing


Full Time Hobby/PIAS/Rough Trade VÖ: 14. Januar 2011

von

Das je nach Zählweise dritte oder vierte Album der Band aus Brighton bietet nicht sehr viel, was nicht auch schon auf den Vorgängern zu hören gewesen wäre: eine Mischung aus allen möglichen tanzbaren funky Popmusiken und (vor allem rhythmischen) Einflüssen aus dem Krautrock der Siebzigerjahre. Der Patchwork-Sound von Fujiya & Miyagi rückt auf Ventriloquizzing vielleicht ein bisschen mehr in Richtung Düsternis und Psychedelia. Das ist nicht schlecht, aber dennoch darf der Hinweis erlaubt sein, dass diese Art von Musik vor fünf Jahren, als die Hot-Chip-Werdung von Teilbereichen der fortschrittlichen Popmusik begonnen hat, schon ein bisschen aufregender geklungen hat. Die Monotonie, die Fujiya & Miyagi zu einer Kunstform erhoben haben, wird hier allerdings auf die Spitze getrieben. Die Gleichförmigkeit des Gesangs von David Best macht es in der zweiten Hälfte des Albums nahezu unmöglich, die verschiedenen Songs auseinanderzuhalten.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Eric Copeland :: Trogg Modal Vol. 1.

Noise-Avantgardist arbeitet an der Clubmusik einer nicht allzu fernen Zukunft.

Theodor Shitstorm :: Sie werden dich lieben

Wie Nancy & Lee, nur anders: sympathisch angesoffene Indie-Pop-Duette, die sich nie zu ernst nehmen.

Thom Yorke :: Tomorrow's Modern Boxes

Die Überraschung war das Album selbst, nicht sein Inhalt: Die elektronische Musik des Radiohead-Sängers ist gut, wirkt aber stellenweise zu...


ÄHNLICHE ARTIKEL

FKA Twigs nutzte Lockdown, um an neuem Album zu arbeiten

Der Künstlerin zufolge half ihr der Corona-bedingte Lockdown dabei, die Platte fertigzustellen. Wann sie erscheinen soll, ist nicht bekannt.

Oneohtrix Point Never kündigt neues Album mit Teaser an

Auf seinem neuesten Werk arbeitet Oneohtrix Point Never mit Klangcollagen aus Archivmaterial verschiedener US-Radiosender und macht damit die „vielsagenden und abgründig-komischen Zerrbilder der US-amerikanischen Kultur sichtbar“.

Rapper und Produzent Dexter kündigt zweites Album an

Nach zahlreichen Produktionen für unter anderem Casper, Cro und Fatoni hat Dexter seinen Beruf Kinderarzt an den Nagel gehängt, um sich ganz der Musik zu widmen.


Rapper und Produzent Dexter kündigt zweites Album an
Weiterlesen