Tim Burgess Typical Music


Bella Union/PIAS/Rough Trade (VÖ: 23.9.)

von

Ein Album mit 22 Stücken – mindestens maßlos, vielleicht sogar übergeschnappt. Noch dazu dieser Titel, TYPICAL MUSIC?
Nichts ist hier typisch. Songs mit mehreren Melodien pro Sekunde und atemberaubenden Sprüngen, Rachefantasien und selbstironische Spiele mit der eigenen Eitelkeit. Mittendrin findet sich ein Lied mit dem Titel „When I See You“, Tim Burgess erzählt zu Beginn von der Geschichte des Songs, verweist auf die Sparks und spielt dann ein Lied, das mit seiner tricky Romantik auch Teil der 69 LOVE SONGS der Magnetic Fields hätte sein können.

🛒  TYPICAL MUSIC bei Amazon.de kaufen

Teil des Aufnahmeteams war der Experimentalkünstler Thighpaulsandra, der seine ungewöhnliche Perspektive auf Popmusik schon als Mitglied der Electronica- Avantgardisten Coil und Kooperationspartner von Spiritualized oder Julian Cope eingebracht hat. Zusammen mit Tim Burgess entwickelte er dieses irre Pop-Panorama: Theoretisch hätte man das Material auf zwölf Songs herunterkürzen können, am Ende freut man sich jedoch über diese Masse, weil sie dafür sorgt, dass man im Durcheinander der Hooks komplett die Orientierung verliert: Lost in TYPCIAL MUSIC.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Dagobert :: Bonn Park

Der Chansonnier entdeckt die Komplexität der Liebe und geht in Richtung Singer/Songwriter.

Neu! :: 50!

Experiment + Groove ≠ Krautrock: Ein Boxset erinnert an eine der einflussreichsten deutschen Bands der Siebzigerjahre.

Makaya McCraven :: In These Times

Der Jazz-Drummer mit einem persönlichen, streicherintensiven Reimagining.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Alben der Woche: Florence + the Machine, Kat Frankie und Perel

Diese Woche besprechen wir die neuen Platten von drei fantastischen Künstlerinnen: Florence + the Machine, Kat Frankie und Perel.

Musik aus Swan Song / Schwanengesang (streamen auf Apple+)

Wie heißt die Musik aus dem Film Swan Song / Schwangenesang?

„Spider-Man: No Way Home“: Multiverses, Metaebenen-Humor & Marvel-Trailer

Der neue Marvel-Film „Spider-Man: No Way Home“ verspricht gewohnt eindrucksvolles Superhelden-Spektakel. Zusätzlich kommen Fans der alten Spider-Man-Filme diesmal voll auf ihre Kosten. Reicht das, um auch Menschen außerhalb der Marvel-Bubble abzuholen?


Das sind die erfolgreichsten Chartsongs der 80er
Weiterlesen