Tricky Ununiform


False Idols/Indigo

Die jüngsten Nachrichten aus dem Berliner Headquarter des Künstlers lassen aufhorchen. Tricky passt jetzt auf sich auf, geht spazieren, fährt Fahrrad und isst gut, ja, er soll regelmäßigen Schlaf genießen. Und, hat die wunderbare Gesundung des asthmatischen Trip­Hop-Paten Spuren auf seinem 13. Album hinterlassen?

Ja und nein. Tricky ist kontemplativer geworden, er findet über weite Strecken zur elektronischen Melancholie, geht auf Tuchfühlung mit seiner Geschichte, schickt im Gegenzug aber auch ein paar neue russische Rap-Freunde ans Mikro. Die Gesangspassagen hat Tricky ja immer schon anderen überlassen, gerne prominenten Verflossenen.

Für UNUNIFORM kehrt Martina Topley-Bird, Vokalistin auf Trickys genredefinierenden Platten der Neunziger, mit einem gesungenen E-Mail-Beitrag zurück – als sanft surrendes Nachtgewächs in „When We Die“. Wir hören zudem Asia Argento, Francesca Belmonte, Scriptonite und Smoky Mo.

Kooperation

Ausgerechnet in dem Moment, da Tricky auf jede vokale Unterstützung verzichtet, erreicht das Album seinen einsamen Höhepunkt: „The Only Way“ zitiert die Pracht einer Gainsbourg-Ballade mit Gitarre, Piano und Original-Jean-Claude-Vannier-Streichern. Unfassbar schön.

Klingt wie: Serge Gainsbourg: Histoire De Melody Nelson (1971) / The xx: ­Coexist (2012) / Francesca Belmonte: Anima (2015)

 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Tricky :: Tricky Presents Skilled Mechanics

Gelungener Neustart: Der Brite findet im kleinen Ensemble formschöne Lösungen für reduzierte Elektronik und intensive Balladen.

Tricky :: Adrian Thaws

Von House und Reggae bis HipHop und Jazz: Das wohl Beste seit MAXINQUAYE.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Tricky kehrt für Live-Shows zu Massive Attack zurück

Das ehemalige Bandmiglied Tricky kehrt im Sommer für einige Auftritte zu Massive Attack zurück

Die Alben der Woche mit Savages, Suede und Santigold

Am 22. Januar 2016 sind unter anderem neue Alben von Savages. Suede und Santigold erschienen. Hier unsere Rezensionen und die artistxite-Playlist dazu.

Zombie-Jäger in Beziehungsdrama: Walking-Dead-Star Norman Reedus spielt in neuem Video von Tricky mit

Norman Reedus, bekannt als Daryl Dixon aus "The Walking Dead", ist Teil des neuen Videos zu "Sun Down" von Tricky.


„Jackass“: Das machen die MTV-Chaoten heute
Weiterlesen