Spezial-Abo

Rita Ora über „Fifty Shades Of Grey“: „Es wird der größte und unglaublichste Schocker ever“

von
AMSTERDAM, NETHERLANDS - NOVEMBER 10:  Rita Ora presents the Best Hip Hop award to Eminem onstage during the MTV EMA's 2013 a

Rita Ora wird in der „Fifty Shades Of Grey“-Bestsellerverfilmung mit ihrer ersten Sprechrolle in einem Film zu sehen sein und zeigte sich von den Dreharbeiten der Bestseller-Adaption beeindruckt. „Es wird der größte und unglaublichste Schocker ever“, sagte die Sängerin dem TV-Sender „MTV“ und fügte hinzu: „Ich war nervös, weil es das erste Mal war, dass ich mit einer Sprechrolle im Film zu sehen bin. Aber es war toll und das Team und Regisseurin Sam Taylor-Wood waren einfach unglaublich.“

In dem Erotik-Blockbuster, der am 14. Februar 2015 in die Kinos kommen soll, spielt sie die Adoptiv-Tochter von Christian Grey. Außerdem werden Jamie Dornan den Sadomaso-Millionär Christian Grey und Dakota Johnson dessen Liebhaberin Anastasia Steele verkörpern.

Vor kurzem wurde berichtet, dass aus „Fifty Shades Of Grey“ einige Sexszenen herausgeschnitten wurden, um eine mildere Altersgrenzen-Freigabe zu erwirken und ein größeres Publikum anzuziehen.



Beastie Boys: Das sind die fünf erfolgreichsten Alben der HipHop-Gruppe
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €