Roxy Music gehen erstmals seit elf Jahren wieder auf Tour

von

Roxy Music haben eine Tour zum 50. Geburtstag der Band angekündigt. Für die Jubiläumstour könnten sie erstmals seit elf Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne stehen.

Bryan Ferry, Andy Mackay, Phil Manzanera und Paul Thompson haben nun eine 13 Konzerte umfassende Nordamerika- und UK-Tour angekündigt, die im September und Oktober stattfinden soll. Eröffnen wird den Großteil der Konzerte die Singer-Songwriterin St. Vincent.

Sänger und Songschreiber Ferry teilte via Instagram sehr nüchtern mit: „Ankündigung: Roxy Music geht 2022 auf Tour und feiert 50 Jahre Musik! Melden Sie sich für Informationen zum Ticketvorverkauf auf der brandneuen Website www.roxymusic.co.uk an“.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bryan Ferry / Roxy Music (@bryanferry_roxymusic)

Der Presale beginnt am Dienstag, den 29. März, bevor am Montag, den 4. April, der allgemeine Vorverkauf startet. Tickets für die Tour gibt es hier.

Roxy Music auf Tour 2022:

  • 7.9. – Toronto, Scotiabank Arena
  • 9.9. – Washington D.C., Capitol One Arena
  • 12.9.– New York City, Madison Square Garden
  • 15.9. – Philadelphia, Wells Fargo Center
  • 17.9. – Boston, TD Garden
  • 19.9. – Chicago, United Center
  • 21.9. – Austin, Moody Center
  • 23.9. – Dallas, American Airlines Center
  • 26.9. – San Francisco, Chase Center
  • 28.9. – Los Angeles, The Forum
  • 10.10. – Glasgow, OVO Hydro
  • 12.10. – Manchester, AO Arena
  • 14.10. – London, The O2


Beyoncé veröffentlicht neues Album RENAISSANCE im Juli
Weiterlesen