Toggle menu

musikexpress

Suche

So erhaltet Ihr Euren persönlichen Spotify-Jahresrückblick 2017

von

Das Jahr ist fast vorbei, die Rückblicke und Vorschauen prasseln langsam auf die Menschheit ein. Datenkrake sei Dank können sich Spotify-Nutzer nun auch ihren ganz persönlichen Rückblick auf das Musikjahr 2017 erstellen lassen, die Website wrapped2017.com macht es möglich.

Wer sich mit seinen Spotify-Anmeldedaten auf der Website registriert, darf erst ein kleines Quiz machen, in dem man seinen meist gehörten Künstler, Song und das beliebteste Genre erraten muss, danach gibt es eine allgemeine Auswertung zum eigenen Nutzerverhalten. Angezeigt werden dann die Lieblingsinterpreten und eine Top 100 mit den Songs, die der Nutzer am häufigsten auf Spotify ausgewählt hat.

Als Bonus gibt es noch schmierige „Bleib 2018 Spotify treu“-Texte und anhand des bisherigen Nutzerverhaltens erstellte Playlisten für 2018.

Die 100 besten Songs aller Zeiten

mehr: , ,
nächster Artikel
voriger Artikel

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen