Steiner & Madlaina: Seht hier ihr neues Video zu „Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln)“

von

Steiner & Madlaina haben ihr zweites Studioalbum mit einer neuen Single samt dazugehörigem Musikvideo angekündigt. Auf „Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln)“ fantasieren die beiden Schweizerinnen darüber, wie ihr Leben wohl aussehen würde, wenn sie nicht als Frauen geboren worden wären.

„Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln)“ im Stream hören und sehen:

Steiner & Madlaina – Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln) auf YouTube ansehen

Bei „Wenn ich ein Junge wäre“ handelt es sich um die erste Single von Steiner & Madlainas bevorstehendem Album WÜNSCH MIR GLÜCK, das am 29. Januar 2021 erscheinen soll. Für das Video zum Song holten sich die beiden Musikerinneen El Hombre, Catzilla, Hungry Barracuda, KnightMare, Massive Tiger Moves, Polly Packette und Purple Pain vom Zürich City Roller Derby an die Seite.

2015 veröffentlichten Steiner & Madlaina ihre erste EP mit dem Titel READY TO CLIMB, zwei Jahre später folgte das Release ihrer SPEAK EP. Fun Fact: Madlaina Pollina ist nicht nur selbst musikalisch talentiert, sondern hat außerdem einen bekannten Bruder: Julian Pollina aka Faber.

CHEERS, das Debütalbum der beiden, erschien 2018 und erhielt von ME-Autor Thomas Winkler in seiner Rezension sensationelle fünf von sechs möglichen Sternen. Dieser fasste die insgesamt zehn Tracks der Platte wie folgt zusammen: „Es geht um Beziehungen, mal als Spiel, mal als Stellungskrieg, dann aber auch um die guten Gründe, die Revolution zugunsten des guten Lebens oder einfach wegen Faulheit aufzuschieben. Das Folk-Rock-Duo aus Zürich füllt die Jukebox in der Eckkneipe nahezu im Alleingang.“


Sex, Drugs & Rock'n'Roll: Die 14 größten Skandale der Popgeschichte
Weiterlesen