Logo Daheim Dabei Konzerte

19 Uhr: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Mit Nick Cave, Patti Smith und Sven Regener: 7 gute Bücher, die von Musiker*innen geschrieben wurden

„Stranger Than Kindness“: In Kopenhagen eröffnet eine Ausstellung von und über Nick Cave

Nick Cave beziehungsweise seine Fans bekommen eine eigene Ausstellung. Eigentlich sollte diese schon früher im Jahr beginnen, doch Corona machte der Werkschau einen Strich durch die Rechnung. Aber jetzt steht der neue Zeitplan: In der Nick-Cave-Exhibition in Kopenhagen werden vom 8. Juni 2020 bis zum 13. Februar 2021 großformatige Installationen und atmosphärische Klanglandschaften ausgestellt. Die rund 300 Objekte stammen aus Caves eigener Sammlung, dem Nick-Cave-Archiv im Arts Centre Melbourne, den Sammlungen der Dänischen Königlichen Bibliothek und von privaten Leihgebern.

Die Ausstellung präsentiert mehr als 50 Jahre von Caves Leben, Werk und Inspiration. Stücke wie Originalvorlagen, handschriftliche Songtexte, Literatur, Fotografie, Videos, Bühnenbilder und gesammelte persönliche Artefakte werden in acht Räumen gezeigt. „Stranger Than Kindness“ will untersuchen, was Nick Caves Leben prägte und ihn zu dem machte, was er heute ist.

Die Ausstellung wurde von Christina Back (Dänische Königliche Bibliothek) und Janine Barrand (Arta Centre Melbourne) in Zusammenarbeit mit Nick Cave für „Den Sorte Diamant“ in Kopenhagen entwickelt und gestaltet. Sie wurde von der Dänischen Königlichen Bibliothek in Zusammenarbeit mit dem Australian Music Vault im Arts Centre Melbourne kuratiert und produziert. Dass die Ausstellung nach Deutschland kommen wird, ist leider bisher nicht geplant.

Die Nick-Cave-Ausstellung „Stranger Than Kindness“ vom 8. Juni 2020 bis zum 13. Februar 2021 zu sehen in:

Den Sorte Diamant – Dänische Königliche Bibliothek
Søren Kiergaards Plads
Kopenhagen, Dänemark

Weitere Informationen und Tickets zur Ausstellung findet Ihr hier.

Am 4. Oktober 2019 veröffentlichte Nick Cave zusammen mit den Bad Seeds das siebzehnte Studioalbum GHOSTEEN, das durchweg positive Kritiken erzielen konnte. Allerdings mussten sie kürzlich aufgrund der sich weltweit ausbreitenden Coronavirus-Pandemie ihre bevorstehende Europa-Tournee auf das Frühjahr 2021 verschieben. Die nordamerikanischen Shows im Herbst 2020 sollen nach wie vor wie geplant stattfinden.

Nick Cave and the Bad Seeds live – hier sind die neuen Deutschlandtermine:

  • 07.05.2021 Hamburg – Barclaycard Arena
  • 08.05.2021 Berlin – Mercedes-Benz Arena
  • 19.05.2021 München – Olympiahalle



Nick Cave and the Bad Seeds: Schaut Euch hier ihren 24/7 Livestream an
Weiterlesen