Stream: Daniel Johns (Silverchair) veröffentlicht neues Soloalbum FUTURENEVER

von

Im Dezember 2021 wurde es angekündigt, nun ist es erschienen: Daniel Johns hat mit FUTURENEVER sein zweites Soloalbum veröffentlicht. Sein Debüt TALK erschien 2015 und damit vor nunmehr sieben Jahren.

Mit seiner Postgrungeband Silverchair schrieb Daniel Johns Rockgeschichte: Gemeinsame mit seinen Schulfreunden Ben Gillies und Chris Joannou gründete er sie 1992 als 13-Jähriger unter dem Namen Innocent Criminals im australischen Newcastle. Ihr Debüt FROGSTOMP erlangte 1995 in mehreren Ländern Platinstatus. Es folgten vier weitere Alben. Seit 2011 befinden Silverchair sich in einem so genannten Hiatus, einer dauerhaften Auszeit. Offiziell aufgelöst hat sich die Band nicht. Silverchair haben in ihrer Karriere 21 Preise bei den ARIA Music Awards gewonnen – sie sind damit Rekordhalter in der Geschichte des australischen Musikpreises.

Zuletzt ließ Daniel Johns, der von 2004 bis 2008 mit Natalie Imbruglia verheiratet war, mit dem Podcast „Who Is Daniel Johns“ von sich hören. Darin sprach er unter anderem mit Billy Corgan (Smashing Pumpkins), Imbruglia, Kevin Parker (Tame Impala) und Tom DeLonge (Ex-blink-182) über seine Kämpfe mit Magersucht, Depressionen und Mental Health im Generellen und Speziellen.

Die Veröffentlichung von FUTURENEVER fällt in einen für Johns ungünstigen, aber offenbar selbst verschuldeten Zeitraum: Am 23. März 2022 verursachte er unter Alkoholeinfluss einen Autounfall. Danach kündigte er an, sich in Rehabilitation zu begeben:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Daniel Johns (@danieljohnshq)

Deshalb will und darf sich Johns dazu und seinem aktuellen Zustand bis zum 22. Juni 2022 nicht näher äußern, wie sein Team auf seinem Instagram-Account mitteilt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Daniel Johns (@danieljohnshq)

Hört hier FUTURENEVER von Daniel Johns im Stream:


Türkei: Rapper Murda zu vier Jahren Haft verurteilt
Weiterlesen