Taylor Swift hat ein neues Album angekündigt und es erscheint schon sehr, sehr bald

von

Überraschung: Taylor Swift hat auf Twitter ihr achtes Studioalbum angekündigt, das auf den klangvollen Namen FOLKLORE hört. Aber es kommt noch besser, denn das neue Album soll bereits diesen Freitag (24. Juli 2020) um Mitternacht erscheinen. Fans dürften angesichts dieser News vor Vorfreude aber bestimmt kein Auge zutun.

Nur ein Jahr nach LOVER

Aber Moment mal, hat Taylor Swift nicht erst kürzlich ein neues Album veröffentlicht? Richtig, denn LOVER, ihr siebter Langspieler, erschien am 23. August 2019 und ist somit noch nicht mal ein Jahr alt. Für dieses Jahr waren auch eigentlich viele Maßnahmen und eine Tour rund um LOVER geplant, doch dann kam Corona, wie die 30-jährige Singer-Songwriterin erklärte.

Die freie Zeit hat sie aber nicht dazu genutzt, um Trübsal zu blasen, stattdessen hat Swift neue Musik geschrieben und aufgenommen. Auf Twitter schreibt sie, dass FOLKLORE zwar komplett in Isolation entstanden sei, sie aber trotzdem das Glück hatte, mit Künstlern wie Aaron Dessner, Bon Iver und William Bowery zusammenarbeiten zu können.

Außerdem will Swift vor Veröffentlichung des Albums auch noch ein Video zum Song „Cardigan“ online stellen. Bei den Dreharbeiten zum Clip habe man laut Swift auf strenge Hygienemaßnahmen geachtet:

„Die Dreharbeiten wurden von einem medizinischen Gutachter beaufsichtigt, alle trugen Masken, hielten sich voneinander fern, und ich machte sogar mein eigenes Haar, Make-up und Styling.“

FOLKLORE von Taylor Swift
FOLKLORE von Taylor Swift

FOLKLORE: Tracklist

  1. The 1
  2. Cardigan
  3. The Last Great American Dynasty
  4. Exile (feat. Bon Iver)
  5. My Tears Ricochet
  6. Mirrorball
  7. Seven
  8. August
  9. This Is Me Trying
  10. Illicit Affairs
  11. Invisible String
  12. Mad Woman
  13. Epiphany
  14. Betty
  15. Peace
  16. Hoax
  17. The Lakes (Bonus-Track)


Fontaines D.C.: Schaut Euch hier das exklusive Live-Video zu „I Don’t Belong“ an
Weiterlesen