Spezial-Abo

Cover-Cover

Senioren stellen während Corona-Lockdown berühmte Album-Cover nach

von

Weil die Coronavirus-Pandemie gerade für die Bewohner von Pflege- und Altenheimen besonders isolierend sein kann, haben sich die Pfleger*innen einer Einrichtung im britischen Edgware für ihre Schützlinge etwas ganz Besonderes einfallen lassen. So ermöglichten sie den „Sydmar Lodge“-Bewohner*innen, sich nach der inzwischen vier Monate andauernden Quarantäne ordentlich in Schale zu werfen und gemeinsam bekannte Album-Cover nachzustellen.

Für das spaßige Fotoshooting schlüpften die coolen Senior*innen unter anderem in die Rolle von David Bowie, Taylor Swift, Adele und Bruce Springsteen und erhielten so unter der Leitung von Aktivitäten-Koordinator Robert Speker ihre ganz individuellen Platten-Artworks, die in null Komma nichts viral gingen.

Um den Bewohner*innen weitere Aktivitäten wie diese anbieten zu können, hat Speker nun eine GoFundMe-Aktion ins Leben gerufen. Dort schreibt er: „Da es noch Monate dauern kann, bis sich die aktuelle Situation verändert, ist es wichtiger denn je, unsere Senior*innen bei guter Laune und frohen Mutes zu halten.“ Des Weiteren gab er bekannt, bereits an einem Kalender zu arbeiten, dessen Erlös den darin porträtierten Fotomodellen zugute komme.


„Herd Immunity Fest“ verabschiedet sich nach Shitstorm von seinem ursprünglichen Namen
Weiterlesen