The Weeknd kündigt neues Album „AFTER HOURS“ an

The Weeknd hat offiziell sein viertes Studioalbum angekündigt. Die Platte soll den Titel AFTER HOURS tragen, wie ein Teaser-Video auf Instagram und Twitter nun verriet. Erscheinen wird sie wie schon ihr Vorgänger via XO/Republic.

The Weeknd hat sich für die Produktion von AFTER HOURS  ganze vier Jahre Zeit gelassen. Ein genaues Erscheinungsdatum ist bisher nicht bekannt, allerdings teilte der Kanadier mit „Blinding Lights“ und „Heartless“ bereits einige erste Singles von dem neuen Album. Am 7. März wird Abel Tesfaye, wie der Musiker mit bürgerlichem Namen heißt, außerdem als musikalischer Gast in der US-Sketch-Show „Saturday Night Live“ zu sehen sein. Zuletzt war er auch im Netflix-Drama „Der schwarze Diamant“ neben Adam Sandler zu sehen.

The Weeknds Debütalbum KISS LAND erschien bereits 2013. Der endgültige Durchbruch gelang ihm jedoch schließlich mit seinem 2015 veröffentlichten Nachfolger BEAUTY BEHIND THE MADNESS, der Tesfaye unter anderem zwei American Music Awards und einen Grammy einbrachte.

Auch das dritte Album STARBOY erhielt zahlreiche Lobeshymnen und einen weiteren von bis dato insgesamt drei Grammys. Was Musikexpress-Autor Thomas Weiland von STARBOY hielt, erfahrt Ihr hier.


Sie war die erfolgreichste Sängerin der 70er: Was wurde eigentlich aus… Linda Ronstadt?
Weiterlesen