„Thorsten“: Blond veröffentlichen erste Single ihres Debütalbums

Blond haben mit „Thorsten“ die erste Single ihres Debütalbums inklusive Musikvideo veröffentlicht. Darin bedankt sich die Band (selbstverständlich ironisch) bei „Thorsten“, einen Mann, der Gott sei Dank alles weiß und gütig genug ist, es auch Frauen zu erklären: „Danke Thorsten. Schön, dass es dich gibt!“

Nach zwei EPs und einer Vielzahl von Festivalauftritten folgt nun der logische nächste Schritt: das Debütalbum der Band. MARTINI SPRITE sei demnach bereits aufgenommen und soll am 31. Januar 2020 erscheinen.

Blond, das sind die beiden Schwestern Nina und Lotta Kummer und deren Kumpel Johann Bonitz. Alle drei stammen aus Chemnitz und stehen schon seit einer Weile gemeinsam auf den Bühnen. Dabei fabrizieren sie eine Mischung aus Indie und „Las Vegas Glamour“, wie sie es selbst in Interviews nennen.

Und auch die erste Tour mit dem neuen Album ist nicht mehr fern, denn Blond lädt im Frühjahr 2020 zur „Martini Sprite“-Tour ein.

Blond live – hier die Termine:

  • 20.02.2020 – Wien, AT – Fluc
  • 21.02.2020 – München – Hansa 39
  • 26.02.2020 – Zürich, CH – Exil
  • 26.02.2020 – Stuttgart – Im Wizemann
  • 27.02.2020 – Wiesbaden – Schlachthof
  • 28.02.2020 – Köln – Gebäude 9
  • 29.02.2020 – Bremen – Lagerhaus
  • 03.03.2020 – Hamburg – Molotow
  • 04.03.2020 – Hannover – Musikzentrum
  • 05.03.2020 – Berlin – Lido
  • 06.03.2020 – Leipzig – Werk 2

Tickets gibt es online bei Eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Von Juju bis Yassin: Eine Chronologie der Solo-Releases im Deutschrap 2019
Weiterlesen