ME präsentiert

Die Rückkehr des Trevor Powers: Mit MULBERRY VIOLENCE kommt er auf Tour

Mit seinem Dream-Pop-Projekt hatte es Trevor Powers eigentlich geschafft – und doch: nach drei recht erfolgreichen Studio-Alben erklärte Powers das Projekt 2016 für beendet. Das war kurz nach der Veröffentlichung seines letzten Youth Lagoon Album SAVAGE HILLS BALLROOM. Aber wie das so ist, Dinge ändern sich im Leben. Nun meldet sich der US-Sänger wieder zurück.

Mit neuem edgy Look, neuem Sound und mit neuem Namen: einfach Trevor Powers. Der musikalischen Qualität tut das keinen Abbruch. Im Gegenteil, die neuen Stücke sind interessante Klang-Entdeckungsreisen voller Referenzen in unbekannte Welten. Einen ersten Einblick gibt die Single  „Playwright“ aus dem kommenden Album MULBERRY VIOLENCE, das am 17. August erscheinen soll.

https://www.youtube.com/watch?v=7hW-4vjtg-I

Der Weg zum neuen Album unter eigenen Namen kam nicht von heute auf morgen. Nachdem Powers sich dazu entschied, nicht mehr als Youth Lagoon aufzutreten,  belegte er Crashkurse in klassischer Musiktheorie. Das Resultat: experimenteller Pop unter dem Einfluss von Künstlern wie Francis Bacon, Sister Gertrude Morgan und Harry Clarke. Dafür hängte er sich die Wände voller Bilder und erschuf so seine eigene Version sozialer und spiritueller Klangwelten.

Mit dem neuen Album und seinem einmalig eklektischen Electro-Pop-Sound kommt Trevor Powers im Herbst für zwei Termine nach Deutschland, nämlich nach Hamburg und Köln – präsentiert vom ME.

Trevor Powers live im November

03.11. Hamburg | Häkken
04.11. Berlin |Frannz Club

Karten erhaltet ihr ab sofort im Vorverkauf ab 19,40 Euro zzgl. Gebühren.


Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Serpentwithfeet kommt im November auf Tour
Weiterlesen