Vor dem „Avengers 3: Infinity War“-Trailer: Alle Marvel-Helden treten zum Fotoshooting an

von

Eigentlich warten die Fans der Marvel-Filmreihe derzeit nur auf eines: Den Trailer zum Beginn des großes Finales „Infinity War“. Der Film, der zehn Jahre Marvel Studios und etliche Superhelden zusammenfasst, wird am 26. April 2018 in Deutschland anlaufen. Allerdings ist er nur der erste Teil des großen Schlussstrichs unter die bisherige Marvel-Historie, 2019 folgt direkt „Avengers 4“, der noch unbetitelt ist. Der erste Trailer zum Superhero-Massenauflauf wird Anfang Dezember veröffentlicht, eine geleakte Version geistert schon seit einigen Wochen durchs Internet.

t:„Avengers 3: Infinity War“: Alle Marvel-Helden im Fotoshooting


2018 zieht Marvel einen Schlussstrich unter sein Filmuniversum. Vorerst.auf Musikexpress ansehen

Die große Kampagne zum Jubiläumsjahr des Marvel Cinemativ Universe (MCU), das vor 10 Jahren mit „Iron Man“ begann, startet nun aber etwas überraschend schon einige Tage vor dem Trailer-Release. Und zwar mit einem Fotoshooting der Zeitschrift Vanity Fair, die alle in „Infinity Wars“ auftauchenden Superhelden – exklusive der Schurken rund um Thanos (Josh Brolin) – abgelichtet haben. Zu sehen gibt es auf den Bildern die pure Masse an Superstars, die Disney und Marvel mittlerweile versammelt haben. Und zwangsläufig deren neue Kostüme und Looks um kommenden Mega-Blockbuster:

t:„Avengers 3: Infinity War“: Alle Marvel-Helden im Fotoshooting


Ganze sechs Blockbuster mit übernatürlichen Helden kamen in den vergangenen Monaten in die Kinos. Wir sagen Euch, welcher davon der beste war.auf Musikexpress ansehen

Vanity Fair
Vanity Fair
Vanity Fair
Vanity Fair
Vanity Fair
Vanity Fair
Vanity Fair

„Outside the Wire” auf Netflix: Elegant wie Bigfoot beim Ballett
Weiterlesen