Wer kann den besseren Spagat? Jean-Claude Van Damme oder Channing Tatum?

Die gute Nachricht für die Damenwelt: Channing Tatum hat nicht nur einen Körperbau, der manchen Heteromann kurzzeitig an seiner sexuellen Orientierung zweifeln lässt, er hat zudem Sinn für Humor. Das bewies der Schauspieler bereits hinlänglich in der Apokalypsen-Komödie „Das ist das Ende“, in der er sich als Sexsklave von Danny McBride andient. Jetzt legt sich Channing Tatum direkt mit Kampfkunst-Halbgott Jean-Claude Van Damme an.

JCVDs Werbespot für den Automobilhersteller Volvo ist mit knapp über 46 Millionen Klicks wohl ein absoluter Volltreffer. Tatum – oder einige findige Viral-Marketing-Experten – nutzen nun den Erfolg des Volvo-Spots für ihre eigenen Zwecke.

„22 Jump Street“ – der zweite Teil der 2012er Hollywood-Neuauflage „21  Jump Street“ (basierend auf der gleichnamigen Serie mit Johnny Depp) – soll übrigens im August 2014 in die Kinos kommen.


Streaming-Dienste für Musik im Vergleich
Weiterlesen