Highlight: Was wurde eigentlich aus… der Alternative-Rock-Band Live und ihrem Sänger Ed Kowalczyk?

ME präsentiert

ZIMT gehen auf Tour 2018 – hier die Termine

Wenn sich eine Band ZIMT nennt, dann ist dieser Bandname im ersten Moment vor allem eins: ziemlich ungooglebar. Denn ohne den Zusatz „Band“ oder „Musik“ bekommt man nur Ergebnisse über das gleichnamige Gewürz.

Zum Glück hat das Trio aus Augsburg im August ihr erstes Album herausgebracht, das den klangvollen Namen GLÜCKSTIRADEN trägt und sich auf jeden Fall besser in Suchmaschinen eingeben lässt, als der bloße Bandname. Darauf zu hören gibt es wunderbaren DIY-Pop, der manchmal wie live aus dem Proberaum klingt und wundervoll direkte Texte mitbringt.

Gegründet haben sich ZIMT im Jahr 2015. Danach ging alles ganz schön schnell für Janina (Keyboard, Gitarre, Gesang), Isabella (Bass, Gesang) und Ralf (Drums). 2016 gab es die erste Single und ein Jahr später dann das ganze Album.

ZIMT live auf Tour 2018 – präsentiert vom Musikexpress

03.08.18 Friedland – Jenseits von Millionen Festival
29.08.-02.09.18 Köln – c/o pop Festival
01.09.18 Stade – Müssen Alle Mit Festival
29.10.18 Köln – Die hängenden Gärten von Ehrenfeld
30.10.18 Hamburg – Astra Stube
31.10.18 Bremen – Etage 3
01.11.18 Düsseldorf – Kassette

Tickets und noch mehr Infos zu den Newcomern ZIMT gibt es ab sofort beim Veranstalter Tapete.


Kevin Morby: Deutschland-Tour auf 2020 verschoben – hier die neuen Termine
Weiterlesen